Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

170 Einheiten von Schwer- und Leicht- LKWs im TELS-Fuhrpark

14.01.2015

TELS-Gruppe setzt ihre stetige Entwicklung trotz der insgesamt schwierigen wirtschaftlichen Situation in der Welt fort. Eines der Markenzeichen der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens ist ständig erweiterter Fuhrpark. Im Laufe von 2014 wurde der Fuhrpark bis zu 170 Einheiten erweitert. MAN hat TELS im Jahr 2014 80 Sattelzugmaschinen geliefert.

Die neuen LKWs werden mit Gardinen-Anhängern mit einer Möglichkeit der 3-seitigen Beladung ausgestattet, sie verfügen ebenso über das Zertifikat der Frachtbefestigung EN 12642 XL und sind zur ADR-Frachtbeförderung zugelassen.

Der Ankauf von neuer schweren Technik findet zwecks einer Erweiterung und Erneuerung des Fuhrparkes statt. Das Durchscnittsalter der LKWs bei TELS beträgt 2,5 Jahre.

Alle TELS-LKWs sind mit GPS ausgestattet.


Alle Nachrichten