Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

Die Transportgesellschaft TELS Cargo hat ihren Kraftfahrzeugpark erweitert

03.11.2011

Die Transportabteilung der Unternehmensgruppe TELS, TELS Cargo hat 5 neue Aufsatteln MAN TGX 18.400 und Planenauflieger Koegel SN24 erhalten. Die Kraftfahrzeuge entsprechen den ökologischen Anforderungen EURO-5.

Die Planenauflieger mit dem Hubraum 92 Kubikmeter haben das Schiebdach, wodurch die Beladung von oben vereinfacht ist.

Die Erfüllung der strengsten zu diesem Moment Umweltschutzanforderungen EURO-5 wird der Gesellschaft TELS den Erhalt der Genehmigungen zu Beförderungen auf dem ausländischen Territorium (darunter der Genehmigungen der Europäischen Konferenz der Transportminister) vereinfachen und zur Kostenminderung für Beförderungen durch niedrigere Bezahlung der Straßengebühren verhelfen. All das erlaubt uns, die Wettbewerbsfähigkeit der Gesellschaft im Bereich internationale Beförderungen zu erhöhen, und unseren Kunden spart es Geld.

TELS Cargo wird ihre neue Kraftfahrzeuge auf ihren Zweckmärkten Deutschlands, der Beneluxstaaten, Italiens und Tschechiens anwenden, was uns gestatten wird, die Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen.

„Im Rahmen der Pläne der Erweiterung des eigenen Kraftfahrzeugparks bis zum Ende 2011 wurde noch eine Partie aus 5 Aufsatteln MAN+Koegel mit denselben Kenndaten erworben. Somit besteht der Kraftfahrzeugpark der Gesellschaft aus 56 Kraftfahrzeuge“, bemerkt Andrey Abragimovitsch, Direktor der TELS Cargo, der Vorsitzende des Verwaltungsrates der Frachtgesellschaft TELS.

Alle Nachrichten