Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

Business Zuverlässigkeitskriterien. Risikomanagement

28.08.2012

Im Firmentrainingszentrum TELS ist "der Rundtisch" zu den Fragen des Risikomanagements stattgefunden. In der Veranstaltung haben die Mitarbeiter der Abteilung der Arbeit mit den Transportgesellschaften, des Justizdepartements, des Sicherheitsdienstes, sowie die Leiter der operativen Departements teilgenommen.

Einer der Hauptfaktoren der Zuverlässigkeit der Zusammenarbeit und der Minimierung der kommerziellen Risiken im Businessgeschäft ist die sachkundig aufgebauten Prozesse des Risikomanagements. In dem Unternehmen TELS wird dieser Frage eine hohe Aufmerksamkeit gewidmet und ist eine ganze Reihe der Mechanismen entwickelt, um die kommerziellen Risiken unserer Kunden zu minimisieren.

Das Risikomanagement in dem Unternehmen TELS umfasst:

  • Die Auswahl der zuverlässigen Sub-Unternehmer nach der bestimmten Arbeitszulassungsverfahren mit der sorgfältigen Prüfung der Authentizität der Registrierungsdaten und des Geschäftsrufs auf dem Markt;
  • sicheres Informationsmanagementsystem der Auftragsausführung mit der unverzüglichen Reaktion auf die Nichtübereinstimmungen;
  • ununterbrochene Personalausbildung und die Aktualisierung professioneller Kompetenz im eigenen Firmentrainingszentrum;
  • Kontrolle über die Prozesse vom Sicherheitsdienst des Unternehmens.

Kundenrisikoversicherung wird gewährleistet durch:

  • die Haftungsversicherung vom Unternehmen TELS in der zuverlässigen europäischen Versicherungsgesellschaft Brit Insurance (Lloyd’s, Großbritannien) mit dem Haftungslimit 750 000 Euro für jeden Versicherungsfall
  • den Einsatz der Transportunternehmen mit der Versicherungspolice nicht unter 200 000 Euro.

Für die Generalversicherung der Kunden wird in kürzester Zeit die Güterversicherung gewährleistet:

  • nach den vorteilhaften Tarifen, ohne Franchise
  • mit der Policeausfertigungsmöglichkeiten auf Russisch, Englisch und Französisch;
  • Lösung aller Fragen ab dem Versicherungszeitpunkt bis zur Versicherungsfallregelung

Die Besprechungsergebnisse und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern des "runden Tisches" werden folglich für die Weiterentwicklung des Risikomanagements beim Unternehmen TELS eingesetzt und verwendet, dessen Ziel ist, jenen Versprechen zu entsprechen, die Kunden gegeben wird: «Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen TELS – das ist minimales Geschäftsrisiko».


Alle Nachrichten