Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

Tels optimiert Sammelgutverkehr aus Europa

25.02.2015

Im Februar 2015 wurde eine Reorganisation in der Sammelgut-Abteilung durchgeführt. Ab jetzt kontrolliert die Abteilung der Transportlösungen das Sammeln und die Konsolidierung des Gutes. Das ermöglicht eine schnellere Anlieferung des Sammelgutes und eine attraktive Preisbildung.

Für die Anlieferung des Sammelgutes aus Europa in die GUS- Länder werden einige Konsolidierungslager in Litauen, Spanien, Italien, Polen und Deutschland verwendet. Die Ladung wird an diese Lager infolge von 24-48 Std. angeliefert. Der Abtransport nach Belarus und Russland findet täglich statt. Zur Zustellung werden alle Arten der Ladungen angenommen, einschließlich des Gefahrgutes und des temperaturbedingten Gutes.


Alle Nachrichten