Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

LKW Transport & Spedition nach Kasachstan und die Länder Zentralasiens

Die Mitarbeiter der internationalen Unternehmensgruppe TELS bieten sämtliche Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Transport zwischen Deutschland und den Ländern Zentralasiens: Kasachstan und anderen Ländern - Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan, Kirgisistan. 

TELS arbeitet eine individuelle Lösung und einen optimalen Transportweg für die Spedition von Deutschland nach Kasachstan und andere Länder Zentralasiens aus.  

Die Firma TELS bietet folgende Transportdienstleistungen:
  • LKW-Transport von Komplettladungen;
  • LKW-Transport von Sammelgut;
  • Luftfracht;
  • Transport von Projektfracht und Sperrgut.

Optimalen Kundenservice bieten wir mit unserer deutschen Vertretung sowie einem breiten Netz an konsolidierten Lagern, die sich europaweit befinden, darunter auch in Deutschland. Damit ist TELS in der Lage, schnellen Service und gleichbleibend hohe Qualität bei Speditionen nach Kasachstan und andere Länder „von Tür zu Tür“ zu bieten. 

Wir realisieren Transporte nach Kasachstan und andere Länder von beliebigen Gütern, einschließlich:
  • Gefahrgut (ADR);
  • Fracht, die die Einhaltung einer speziellen Temperatur benötigt.

Wir garantieren hohe Qualitätsstandards bei unseren Dienstleistungen, was die folgenden Zertifikate bestätigen:
  • ISO 9001:2008 - Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem;
  • ISO 14001:2004 - Zertifikat für das Umweltmanagementsystem;
  • SQAS – Zertifikat des Europäischen Chemischen Industrieverbands (CEFIC)

Bei der Realisierung von Transporten nach Kasachstan und andere Länder verfolgen wir bei TELS eine strenge Umweltpolitik. Unser eigener Fuhrpark und die Fahrzeuge unserer Partner entsprechen den höchsten ökologischen Standards.

TELS ist Mitglied bei der British International Freight Association und der Internationalen Föderation der Spediteurorganisationen FIATA.

Die Aufträge unserer Kunden sind bei der internationalen Versicherungsgesellschaft TTClub (Großbritannien) versichert, die Versicherungssumme beträgt 1 000 000 Euro für jeden Versicherungsfall. 


TELS hat mit seinen Transportlösungen für Kasachstan und die Länder Zentralasiens eine gute Marktposition

Die Unternehmensgruppe TELS hat 15 Jahre Erfahrung mit der Realisierung internationaler Speditionen. 

Das Angebot von TELS auf dem zentralasiatischen Markt umfasst Speditionen von und nach Kasachstan und zwar Komplettladungen, Sammelgut, Projektfracht und Sperrgut, per LKW-Transport oder Luftfracht.

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung mit der Spedition nach Kasachstan und über hervorragende Kenntnisse des Marktes, um erfolgreich Transporte nach Turkmenistan, Tadschikistan und Usbekistan realisieren zu können.

Für den Transport von Sammelgut verfügt TELS über ein breites Netz an konsolidierten Lagern in Europa. Die Abfertigung von Gütertransporten nach Kasachstan und andere Länder Zentralasiens aus konsolidierten Lagern erfolgt wöchentlich (mindestens). Die Lieferungen erfolgen „von Tür zu Tür“. 

Für einen schnellen und zuverlässigen Transport bieten wir bei TELS unseren Kunden weitere Dienstleistungen:
  • Umfassendes Angebot an Lagerdienstleistungen (Lagerung zu vergünstigten Bedingungen, Verpackung, Be- und Entladungsservice und vieles mehr);
  • Unterstützung bei den Zollformalitäten und Frachtversicherung;
  • Qualifizierte Beratung.

TELS verfügt über einen eigenen Fuhrpark, der gegenwärtig 170 Fahrzeuge zählt. Alle Fahrzeuge entsprechen den höchsten ökologischen Standards und verfügen über eine verbesserte Ausstattung zur Ladungssicherung. Der Transport wird über Systeme zur Satellitenüberwachung verfolgt, alle Fahrer sind hochprofessionell und verfügen über eine langjährige Erfahrung mit der Spedition nach Usbekistan, Kasachstan, Turkmenistan und andere europäische Länder.

Die Unternehmensgruppe TELS hat 12 Vertretungen, darunter in Deutschland, Großbritannien, Polen, Tschechien, Russland, Belarus und in der Ukraine. Für die Spedition nach Kasachstan hat die Unternehmensgruppe TELS eine eigene Abteilung geschaffen – die Abteilung Zentralasien, die erfolgreich auch Speditionen nach Usbekistan, Turkmenistan und weitere Länder Zentralasiens realisiert.

Wenn Sie einen Kostenvoranschlag für einen Transport nach Kasachstan einholen möchten, setzen Sie sich mit unseren Mitarbeitern bei TELS in Verbindung, die Ihnen innerhalb eines Tages ein Angebot machen.

Rufen Sie uns jetzt für ausführliche Beratung an. Oder bitten Sie um einen Rückruf an.

Kontakte:




22.03.2017 Für die Fahrt in der Türkei muss man jetzt zahlen, sonst erlaubt man nicht abzureisen

Ab dem 17. Februar wurde in der Türkei die obligatorische Zahlung für die Nutzung von den gebührenpflichtigen Autobahnen und Brücken für die Beförderungsmittel mit der ausländischen Registrierung eingeführt.

09.02.2017 „Platon“: in Russland – wächst, und in Finnland wird überhaupt nicht …

Die russische Regierung hat die geplante vom 1. Februar 2017 Erhöhung des Transporttarifes für die Fahrt von LKWs auf Bundesstraßen im System „Platon“ verschoben und das Datum und die Größe der nächsten Erhöhung festgestellt: am 15. April erhöht sich der Fahrpreis bis 3,06 Euro pro Kilometer (der laufende Wert bildet 1,53 Rubel/km).

06.02.2017 Hyperloop in Russland: die neue Technologie der Lieferung der Ladungen. In der Zukunft…

Vielleicht schon in vier Jahren wird in Russland die Linie der superschnellsten Erdlieferung der Ladungen erscheinen.

Site Map
Pfeil