Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

LKW Transport & Spedition nach Osteuropa: Import und Export

Die Unternehmensgruppe TELS bietet umfassende Lösungen für den Gütertransport zwischen Deutschland und den Ländern der GUS - von Russland bis zu Weißrussland oder die Ukraine u.a.:

  • LKW-Transport von Komplettladungen;
  • LKW-Transport von Sammelgut;
  • Luftfracht;
  • Transport von Sperrgut und Projektfracht.

Unsere Mitarbeiter realisieren GUS-Speditionen „von Tür zu Tür“. Unseren Kunden, die Lösungen für Osteuropa-Speditionen benötigen, stehen unsere deutsche TELS-Filiale sowie ein Netz an konsolidierten Lagern in ganz Europa, einschließlich Deutschland, zur Verfügung.

Unsere Experten bei TELS realisieren GUS-Speditionen von beliebigen Gütern, einschließlich:

  • Gefahrgut (ADR);
  • Fracht, die die Einhaltung einer speziellen Temperatur benötigt.

Hohe Qualitätsstandards bei der Osteuropa-Spedition:

  • ISO 9001:2008 - Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem;
  • ISO 14001:2004 - Zertifikat für das Umweltmanagementsystem;
  • SQAS – Zertifikat des Europäischen Chemischen Industrieverbands (CEFIC)

Die Aufträge unserer Kunden sind bei der internationalen Versicherungsgesellschaft TTClub (Großbritannien) versichert, und TELS garantiert Schadensersatz über die Haftpflichtversicherung.

TELS ist Vollmitglied bei der British International Freight Association und der Internationalen Föderation der Spediteurorganisationen FIATA.

TELS – Ihr zuverlässiger Logistikpartner für Europa-GUS-Speditionen

Die Unternehmensgruppe TELS hat 14 Jahre Erfahrung mit der Realisierung von Osteuropa-Speditionen und GUS-Speditionen. Die Güterspedition in die Länder der GUS: von Russland bis zu Weißrussland oder die Ukraine und andere Länder erfolgt per LKW-Transport oder Luftfracht.

Unsere Speditionen in die Ukraine, nach Weissrussland und in andere GUS-Länder beinhalten umfassende zusätzliche Leistungen. Wir bieten GUS-Speditionen von Komplettladungen, Sammelgut, Projektfracht und Sperrgut „von Tür zu Tür“.

Speditionen nach Weissrussland und in die Ukraine

Um umfassende Lösungen für den Transport von Sammelgut zu gewährleisten, verfügt TELS über ein breites Netzwerk von konsolidierten Lagern in Europa. Somit können wir kurzfristig Sammelgut zusammenfassen und täglich in die Ukraine und nach Weissrussland liefern. Die Lieferzeit für Güter nach Weissrussland beträgt 5-7 Tage.

TELS verfügt über einen eigenen Fuhrpark. Alle unsere Fahrzeuge entsprechen den höchsten ökologischen Standards und verfügen über eine verbesserte Ausstattung zur Ladungssicherung. Alle unsere Fahrer sind hoch qualifiziert und haben eine langjährige Erfahrung in der internationalen Spedition, einschließlich LKW-Transport in die Ukraine und nach Weissrussland. 

Dank unserer guten organisatorischen und technischen Voraussetzungen, bietet TELS Lösungen für Speditionen von Sammelgut und Komplettladungen in die Ukraine, nach Weissrussland und andere GUS-Länder unter maximaler Einhaltung der Lieferfristen und -bedingungen.

Wenn Sie einen Kostenvoranschlag für Ihre GUS-Spedition einholen möchten, schicken Sie Ihre Anfrage an unsere Mitarbeiter bei TELS, die sich mit Ihnen noch am selben Tag in Verbindung setzen.

Rufen Sie uns jetzt für ausführliche Beratung an.

Oder bitten Sie um einen Rückruf an.

Kontakte:




09.02.2017 „Platon“: in Russland – wächst, und in Finnland wird überhaupt nicht …

Die russische Regierung hat die geplante vom 1. Februar 2017 Erhöhung des Transporttarifes für die Fahrt von LKWs auf Bundesstraßen im System „Platon“ verschoben und das Datum und die Größe der nächsten Erhöhung festgestellt: am 15. April erhöht sich der Fahrpreis bis 3,06 Euro pro Kilometer (der laufende Wert bildet 1,53 Rubel/km).

06.02.2017 Hyperloop in Russland: die neue Technologie der Lieferung der Ladungen. In der Zukunft…

Vielleicht schon in vier Jahren wird in Russland die Linie der superschnellsten Erdlieferung der Ladungen erscheinen.

02.02.2017 Das deutsche Geschäft wird in Russland lokalisiert

Die Situation mit der anhaltenden Sanktionen Konfrontation zwischen der EU und der Russischen Föderation hat das Geschäft Deutschlands angeregt, in die eigene Produktion in Russland anzulegen, das Potential des inneren Logistikmarktes zu entwickeln.

Site Map
Pfeil