TELS bietet eine volle Dienstleistungspalette auf dem Bereich des Güterkraftverkehrs an. 
TELS organisiert Teil- sowie Komplettransporte aller Güterarten:

  • Sammelgüter
  • Schwer- und Sperrgüter
  • Gefahrgüter (ADR)
  • Thermogüter
  • Hochwertige Güter

Hauptrichtungen unserer Tätigkeit sind:

  • Express-Lieferungen innerhalb Europas und Asiens,
  • Lieferungen zwischen Ländern in West-, Zentral - und Osteuropa, Skandinavien, Asien, Baltikum, sowie GUS-Staaten, darunter auch Spedition nach Russland, Weißrussland (Belarus) und in die Ukraine.

Wir haben festgelegte Kriterien und Regeln erarbeitet, die unsere Zusammenarbeit mit Subunternehmen regeln und Qualität unserer Dienstleistungen gewährleisten.

Dazu gehören:

  • Güterlieferung "Tür-zu-Tür",
  • Beförderungen aller Güterarten, 
  • Komplett- und Sammelgutverkehr,
  • Unterstützung bei der Erledigung der Zollformalitäten sowie Güterversicherung (auch bei Spedition in die Ukraine, nach Russland und Weißrussland (Belarus).

TELS verfügt auch über eigenen Fuhrpark. Er besteht aus Plane-LKWs, Jumbo-LKWs, Kleinlastwagen. 
Alle ziehenden Einheiten entsprechen den ökologischen Anforderungen und EURO 5

  • sind mit zusätzlichen Sicherungssystemen ausgerüstet,
  • sind mit GPS-Systemen ausgestattet. So erhalten wir die Information über die Fahrzeuglage schnell und zuverlässig. 

Spedition nach Russland

Alle Kraftfahrer verfügen über höchste Qualifikation und große Erfahrungen im Internationaltransport vor allem auf Speditionen nach Weißrussland (Belarus), Russland und in die Ukraine. Speditionen aus Deutschland nach Russland verlaufen täglich.

Rufen Sie uns jetzt für eine ausführliche Beratung an, falls Sie an Transporten aus der EU nach Russland interessiert sind.

Oder bitten Sie um einen Rückrufan



Kontakte:




15.11.2016 Kriminalität auf den europäischen und russischen Straßen wird immer schlimmer

In der letzten Zeit haben sich Verbrechen und Diebstähle von Gütern auf den internationalen Straßen deutlich gehäuft, was zu einer Tendenz geworden ist.

01.11.2016 Der Markt für Seecontainertransport aus Russland nach der Ukraine weist positive Tendenz auf

Laut Angaben vom Ministerium für Infrastruktur der Republik Weißrussland habe ukrainische Containerhäfen vom Januar bis September 2016 die Abfertigung von Containergütern um 29% im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres erhöht. In diesem Zeitraum wurden insgesamt 454 Tausend TEU Containergüter abgefertigt. (Im Jahr 2015 betrug die Verminderung der Containerumladungen in den ukrainischen Häfen 30%).

14.10.2016 Der Tag beginnt nicht mit einer Tasse Kaffee

In der Tat beginnt der Tag meistens mit einer Tasse Kaffee, allerdings nicht ohne Mitwirkung von TELS.

Site Map
Pfeil