Unsere Erfahrung zu Ihrem Erfolg!

Seetransport von 500 Tonnen Monocalcium Phosphate aus dem Türkei in die Ukraine


5.jpg

Bemerkung: Der Auftraggeber ist ein großer Einführer der Produktion für chemische Industrie und leistet Lieferungen von Rohstoffen und Zubehör für ukrainische Werke.

Für diese Beförderung befrachtete TELS das Schiff „OSMAN HASRETLER“ 52 m lang, 8 m breit und mit dem Laderaumfassungsvermögen 750 Tonnen (Türkei-Schiff), das aus dem türkischen Hafen „BANDIRMA“ mit einem Gut von Monocalcium Phosphate, in Big-Bag s gepackt, mit dem Gesamtgewicht von 500.400 kg abgeht.

Photoreportage des Ladevorgangs

6.jpg

7.jpg

8.jpg


Alle Nachrichten



Zurückrufen
03.02.2020 TELS: wenn eigener Erfolg den anderen den Weg im Business ebnet

Und im laufenden Jahr ist noch ein markantes Ereignis passiert: TELS hat in Kooperation mit der Firma GreenLine ein neues Händlerzentrum MAN bei Smolensk (Df. Kamenka) eröffnet.

05.11.2019 Kommerzielle Information der TELS-Partner ist nach den ISO 27001 Standards geschützt

Am 17. Oktober 2019 erhielt die UG TELS das Zertifikat des Informationssicherheits-Managementsystems (Information Security Management System, ISMS) zur Einhaltung des internationalen Standards für Informationssicherheit ISO 27001.

11.10.2019 Der eigene Fuhrpark von TELS hat sich bis zu 350 Kupplungen vergrößert

Der eigene Fuhrpark von der UG TELS wurde bis zu 350 Kupplungen auf der Basis von Zugfahrzeugen MAN und VOLVO mit den Planenaufliegern verschiedener Konstruktion erweitert. Die Zulassungsländer des Kraftwagentransportes sind Russland und Tschechien.

Site Map
Pfeil